• +49 (0) 234 96125-0
  • info@bdkj-bowat.de

Mitgliedsverbände

Mitgliedsverbände

Hier gibt es knappe Infos – klickt auf die Namen oder Bilder, um euch auf den eigenen Seiten der Verbände umzuschauen.

Zu unseren Mitgliedsverbänden zählen:

Die KjG Wattenscheid:
Die Katholische junge Gemeinde (KjG) ist ein großer demokratischer Kinder- und Jugendverband in der Katholischen Kirche. In der KjG sind bundesweit über 80.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in 24 Diözesanverbänden organisiert. Sie engagieren sich vor allem in den Pfarrgemeinschaften vor Ort. In der KjG kann jeder mitmachen, der sich zu ihren Grundlagen und Zielen bekennt. (Quelle: KjG Bundesverband; www.kjg.de [10.Juni 2013]).

Wir sind die KjG für und in Wattenscheid und bieten nach den Interessen unserer Mitglieder Gruppenstunden, Ferienfreizeiten, Ausflüge … an, welche von unserem Leiter-Team vorbereitet und durchgeführt werden. Unser Team besteht z.Z. aus ca. 15 ehrenamtlichen jungen Erwachsenen.

 

KjG Bochum:
Sie besteht aus verschiedenen Ortsgruppen. Dazu gehören u.a. die KjG Riemke, Liebfrauen (Altenbochum), Seliger Nikolaus Groß (Grumme), Christ-König, St. Johannes (Wiemelhausen), St. Franziskus (Weitmar) und St. Marien (Stiepel).

 

 

 

 

Das Jugendpastorale Zentrum Lichtblick
Das Jugendpastorale Zentrum Lichtblick der Pfarrei St. Franziskus (im Bochumer Süden) ist eine junge und offene, christliche Gemeinschaft, die aus dem Glauben heraus handelt. In der Pfarrei unterstützt Lichtblick die Vernetzung der verschiedenen Jugendgruppen und –verbände. Außerdem bietet Lichtblick viele interessante und abwechslungsreiche Aktionen für junge Menschen an. Lichtblick setzt Impulse zu Glaubens- und Lebensfragen – Lichtblick begeistert!

 

 

 

Die DPSG (Bezirk Bochum & Wattenscheid)
Die DPSG ist der katholische Pfadfinderverband und einer der größten Kinder- und Jugendverbände in Deutschland. Der Bezirk Bochum wurde am 31. März 1968 gegründet, dem sich der Bezirk Wattenscheid 1974 im Rahmen der Gemeindereform anschließt. Seit 1986 heißt der Bezirk offiziell „Bezirk Bochum & Wattenscheid“. Ihm gehören rund 1.200 Pfadfinder/innen in 16 Pfadfinderstämmen im Stadtgebiet an. Er ist der mitgliederstärkste im Bistum Essen und statistisch gesehen auch der aktivste.

 

 

 

Die PSG (Bezirk Bochum)
Sie agiert in den Stämmen St. Meinolphus Ehrenfeld und Shenandoa (Herz Jesu Werne).
Die Pfadfinderinnenschaft St. Georg ist ein Mädchenverband, in dem sich bundesweit Mädchen und junge Frauen organisieren. Die PSG wurde 1947 in München als Verband katholischer Pfadfinderinnen gegründet und ist Teil der weltweiten Pfadfinderinnenbewegung WAGGGS (World Association of Girl Guides and Girl Scouts), die überall auf der Welt nach den gleichen Grundregeln lebt und für und mit Mädchen und jungen Frauen arbeitet. Sie ist offen für alle, die Lust auf Pfadfinderei haben, unabhängig von ihrer Herkunft und Religion.