logo katholisch politisch aktiv


Wer nun noch immer nicht weiß, was er morgen machen soll:

Ab in die Innenstadt, Flagge gegen Rechts zeigen und möglichst laut gegen die NPD-Kundgebung demonstrieren!
Um an aktuelle Informationen zu kommen, empfiehlt sich die vorherige Teilnahme an der DGB-Kundgebung. Der BDKJ wird vor Ort sein und sich je nach Fülle des Willy-Brandt-Platzes an der Ecke "Eingang Bürgerbüro / ehemaliger Ratskeller" treffen. Beginn der DGB-Kundgebung ist um 11:00 Uhr, dort wird auch die Ministerpräsidentin sprechen. Die NPD hat ihre Veranstaltung für 14:00 Uhr angemeldet und wird sich aller Wahrscheinlichkeit nach am HBF treffen. Vergesst eure Trillerpfeifen nicht!

 

 

» Weiterlesen...

Bevor die Anmeldung zum Segeltörn auf der KdM offiziell verteilt wird, gibt es hier bereits die Möglichkeit, diese herunterzuladen und auszufüllen. Die ausgefüllte Einladung einfach in die Stadtstelle schicken oder uns persönlich überreichen, schon seid ihr 2017 in den Osterferien mit im Boot!

Zur Anmeldung gehts hier!

» Weiterlesen...

Wir verweisen an dieser Stelle gerne auf den Medientag des Bistums Essen, welcher dieses Jahr am 2.07.2016 in der Wolfsaburg stattfinden wird.Anmeldungen und Informationen können unter http://blog.bistum-essen.de/medientag/ erhalten werden.

» Weiterlesen...

Für euch zum Nachlesen an dieser Stelle der offene Brief des BDKJ DV Essen

an die Mandatsträger, Entscheider und Funktionäre in Politik, Gesellschaft und Kirche. 

Wir finden, dies ist ein guter Impuls, den man auf sich wirken lassen sollte...

» Weiterlesen...

Am morgigen Mittwoch, 6.01.2016, werden die Sternsinger in unserer Stadt vom Oberbürgermeister Thomas Eiskirch empfangen. Der Treffpunkt für die teilnehmenden Sternsinger ist um 10:20 Uhr an der Propsteikirche St. Peter und Paul in der Innenstadt von wo dann ein bunter Zug an Sternsingern ins Rathaus wandert, wo diese um 11:00 Uhr empfangen werden.

Wir wünschen allen Teilnehmenden eine gute Veranstaltung!

» Weiterlesen...

In gewohnter Tradition wird auch in diesem Jahr das Friedenslicht in die Welt ausgesandt. Aus aktuellem Anlass sind Menschen auf der Flucht ganz besonders dazu eingeladen. Auch der interreligiöse Dialog wird gepflegt und Vertreter der unterschiedlichen Religionen werden an der Veranstaltung teilnehmen.

Die Aussendung findet in Bochum am Freitag, 18.12.2015, um 17:00 Uhr in der Kirche St. Meinolphus-Mauritius statt. Am darauffolgenden Samstag, 19.12.2015, wird das Licht um 16:00 Uhr in Wattenscheid in der evangelischen Kapelle an der Höntroper Straße ausgeteilt werden.

» Weiterlesen...

Zur Jahresplanung des Stadtverbandes sind alle Menschen aus den Mitgliedsverbänden und -gremien eingeladen, welche den BDKJ in Bochum und Wattenscheid aktiv mitgestalten wollen.

 

Die Jahresplanung für das Jahr 2016 findet am 14. November 2015 in der Stadtstelle statt.

Bitte meldet euch bis zum 25.10.2015 bei uns unter infoatbdkj-bowat [dot] de an, damit wir besser planen können.

» Weiterlesen...

Auch in diesem Jahr lädt der Stadtverband wieder herzlich zur Herbstfete ein. Diese findetam 7. November im Jugendheim von St. Maria-Magdalena in Wattenscheid-Höntrop statt.Wer etwas zum Buffet beisteuern will, der wende sich bitte an Sheralee, sie freut sich über eure rechtzeitigen Mails.Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen und einen gelungenen Abend mit euch!

» Weiterlesen...

Die Vorsitzende des BDKJ Stadtverbands Bochum und Wattenscheid, Sheralee Rawlinson, überreicht Daniel Krause, dem Leiter der Jugendwohngemeinschaft GLOBUS für minderjährige Flüchtlinge des St. Vinzenz Kinderheims Bochum die Kollekte der BDKJ Sommermesse. Mit dem Betrag sollen Jugendliche im Verselbständigungsprogramm gezielt unterstützt werden. "Der BDKJ Stadtverband will sich auch in Zukuft für Flüchtlinge engagieren", sagte die BDKJ Vorsitzende und sicherte der Jugendwohngemeinschaft Unterstützung für weitere Kooperationen zu.

» Weiterlesen...

Beim Bistumsfest am Essener Dom am 29. August stellten die einzelnen Stadt- und Kreisdekanate ihre Sehenswürdigkeiten in Form von Pappmaché-Skulpturen vor und halfen so, die Bistumskarte plastischer wirken zu lassen. Natürlich war auch "unser" Bergbaumuseum mit dabei, die anderen Skulpturen waren aber auch wirklich gut.

» Weiterlesen...

CO2-neutrale Webseite

© 2010 BDKJ Essen • Umsetzung und Programmierung pixelprofil - IT-Systemhaus